Über uns

Kleine Handwerksbäckerei war gestern – heute werden die Brötchen im großen Stil gebacken!

 

Seit der Gründung im Jahr 1899 entwickelt sich das Familienunternehmen, welches nun in der dritten und vierten Generation geführt wird, stetig weiter. Der Charme eines Familienunternehmens ist auf dem Weg von der ersten Backstube bis zur heutigen Großbäckerei erhalten geblieben.

Mittels modernster Technik bringen wir das klassische Bäckerhandwerk auf eine nächste Ebene. Millionen frisch gebackene Brötchen verlassen Tag für Tag unsere beiden Werke in Bocholt und Droßdorf. Wir sind modern und doch traditionell.

Im Fokus liegt grundsätzlich die hohe Qualität unserer Backwaren. Durch tägliche Kontrollen und Verkostungen stellen wir sicher, dass die Waren den Sinnack-Qualitätsanspruch jederzeit erfüllen. Damit werden wir den hohen Erwartungen unserer Kunden gerecht. Unter anderem setzen wir auf Qualitätsstandards wie IFS Food und das Bio-Siegel gemäß der aktuellen EU-Ökoverordnung. All unsere Produkte zeichnen sich aus durch Frische, Qualität und Geschmack.

Zu unseren Kunden gehören die marktführenden Handelsunternehmen, sowohl national als auch international. Egal ob Handelsmarke oder Sinnack-Marke, jedes einzelne Brötchen wird mit Freude, Leidenschaft und den besten Zutaten hergestellt. Doch nicht nur unsere Qualität spricht für sich. Auch unser ausgezeichneter Kundenservice und das europaweite Logistikmanagement tragen zu unserem Erfolg bei.

 

Unsere Geschäftsführung

Julius Peter Sinnack, Inhaber und Geschhäftsführer

Lena Sinnack, Geschäftsleitung

Holger Wüpping-Sinnack, Geschäftsleitung



Mehr als Produktionsanlagen: Modernste Bäckereibetriebe

Bocholt

Seit über 115 Jahren ist der Hauptsitz der Sinnack Backspezialitäten GmbH & Co. KG in Bocholt. 1995 wurde er vollständig neu errichtet und seither kontinuierlich erweitert.


Droßdorf

Die starke Expansion des Unternehmens führte 1994 zur Inbetriebnahme einer neu errichteten Sinnack Produktionsstätte in Droßdorf (Sachsen-Anhalt).