Nachhaltigkeit

Wir tragen Verantwortung.

Als stetig wachsendes Familienunternehmen sehen wir uns dazu verpflichtet, Verantwortung zu tragen. Wir sind nicht nur im Hier und Jetzt beständig, sondern sind schon längst für die Zukunft gewappnet. Wir übernehmen ökonomisch, ökologisch sowie sozial Verantwortung.

Wir setzen auf Prozessoptimierung und modernste Technik. Denn unsere Produkte werden zunehmend ressourcenschonend und nachhaltig hergestellt. Wir sparen kontinuierlich CO2, Energie und Wasser ein. Diesen Erfolg erreichen wir durch stetige Investitionen in Digitalisierung, hochmoderne Kälteanlagen, Photovoltaik, Wärmedämmung, Druckluft- und weitere Prozessoptimierungen.

Unser vorausschauender Umgang mit dem Thema Nachhaltigkeit spiegelt sich auch in der Verwendung unserer ausgewählten Rohstoffe wider. Wir beziehen unsere Rohstoffe größtenteils in Mehrwegbehältern und halten gleichzeitig den Ausschuss bei der Produktion so gering wie möglich. Um der Lebensmittelverschwendung entgegenzuwirken, werden Produkte, die unseren hohen Qualitätsansprüchen nicht genügen, die jedoch im eigentlichen Sinne einwandfrei sind, GMP-zertifiziert anderen Produktionskreisläufen wie der Tierfuttermittelherstellung oder der Biogas-Herstellung zugeführt.

Verpackungsgestaltung.

Als innovatives Unternehmen gehört es zu unseren täglichen Aufgaben, Optimierungen zu realisieren. Daher werden auch unsere Produktverpackungen ständig geprüft, um mögliche Verbesserungen zu entwickeln.

Da unsere Verpackungen einen großen Teil dazu beitragen, dass all unsere Produkte durch lange Haltbarkeit und gleichzeitig durch einen äußerst guten Geschmack gekennzeichnet sind, ist es uns derzeit leider noch nicht möglich, vollständig auf Plastik zu verzichten. Jedoch setzen wir uns intensiv mit Plastikalternativen auseinander und arbeiten bereits an Lösungsmöglichkeiten.

Unsere Kartons werden aus FSC-zertifizierten Papieren hergestellt und sind annähernd zu 100% recyclebar.

Wir wissen, dass unsere Mitarbeiter*innen die wertvollste Ressource darstellen, die für unser Unternehmen unabdingbar ist. Daher legen wir nicht nur bei unseren Produkten viel Wert auf ökonomische sowie ökologische Verantwortung, sondern sehen uns als zukunftssicheren Arbeitgeber ebenfalls in der sozialen Verantwortung für unsere Mitarbeiter*innen und Mitmenschen.

Uns ist gegenseitige Wertschätzung besonders wichtig. Daher fördern wir sowohl berufliche als auch persönliche Entwicklungen unserer Mitarbeiter*innen regelmäßig und gerne. Außerdem unterstützen wir sie im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Wir organisieren jährlich verschiedene Gesundheitstage. Es finden Ernährungsberatungen, Gesundheitschecks oder anderweitige Schulungen statt. Darüber hinaus bieten wir Radbonus-Aktionen an, nehmen an heimischen Sportveranstaltungen teil und vieles mehr.

DNK Entsprechenserklärung

Sie möchten mehr über Nachhaltigkeit bei uns erfahren? Hier finden sie unseren aktuellen Nachhaltigkeitsbericht nach dem DNK (Deutschen Nachhaltigkeitskodex).